Offizielle Sylvanian Families Website

Sylvanian Families Film

STORY

Ein Mädchen tauchte ein in die Welt der Sylvanian Families.
Dort traf sie zufällig das Schokoladenhasen Mädchen Freya.
Die beiden wurden schnell beste Freundinnen. Eines Tages jedoch…

  • 動画のシーン
  • 動画のシーン
  • 動画のシーン
  • 動画のシーン
  • 動画のシーン
  • 動画のシーン

  • Regisseur: Masahito Kobayashi
    Er wurde 1972 in dem japanischen Bezirk Tochigi geboren. Er studierte Szenografie, Display und Modedesign an der Musashino Art University. Nach seinem Abschluss studierte er im Ausland am London College of Printing (heute London College of Communication). Er kam 2013 zu TYO Inc. Er war als Regisseur tätig und arbeitete hauptsächlich an Fernsehwerbung sowie einer breiten Palette von Inhalten wie Online-Videos und Stop-Motion-Animationen. Er wurde bei den 47. Annie Awards, die als Oscar für Animation gelten, für die Netflix-Originalanimationsserie "Rilakkuma and Kaoru" für die beste Regie nominiert.

  • Produktionsstudio: Dwarf Studios
    Als Geschäftsbereich der Kreativagentur TYO haben die dwarf studios bereits zahlreiche Charaktere und eine Vielzahl von Inhalten geschaffen. Es ist ein Stop-Motion-Animationsproduktionsstudio, das in Japan und auf der ganzen Welt für seine Videoarbeit bekannt ist. Sie haben sich hauptsächlich auf Stop-Motion-Produktion spezialisiert. Die dwarf studios konzentrieren sich aber nicht nur auf Originalarbeiten, sondern arbeiten auch proaktiv an der Zusammenarbeit mit verschiedenen populären Personen und bekannten Inhalten. Die bekanntesten Werke des Studios sind die weltberühmten NHK-Charaktere „Domo“ und „Komaneko“, welche in Frankreich seit langem bekannt sind.
    http://www.dw-f.jp/english/